Mahalanka

Mahalanka, die Stadt der tausend goldenen Wonnen, ist die Dschungelruine der Stadt Sperimin aus dem Ersten Zeitalter. Sie liegt im Osten der Schöpfung, ungefähr 1.500 Meilen östlich von Larjyn und 200 Meilen südöstlich von Farhold. Mahalanka wird von Raksi, der Königin der Fänge regiert, die die Kontrolle über die Stadt von den letzten Überlebenden der Großen Seuche und der anschließenden Feenvolkinvasion übernommen hat. Die Stadt ist von ihren Affen-Beastman und Barbarenstämmen überrannt, die Raksi als Göttin verehren.

Der Siegerpreis der Bibliothek ist das legendäre Buch der Drei Kreise, das von Raksi eifersüchtig gehütet wird. Sie gluabt, dass sie darin eines Tages das Geheimnis entschlüsseln wird, Magie des Adamantkreises wirken zu können. Sehr selten erlaubt sie anderen Lunarzauberern in dem Buch zu lesen, aber nur, wenn sie sicher ist, dass sie ebenso unmenschlich sind, wie sie selbst.

Mahalanka

God's Rebuke vestrial